Archive von März 2012

Neuraltherapie bei Heuschnupfen (Rhinitis Allergica, Pollinose). Eine effektive therapeutische Option.

Samstag, 17.März 2012

Es ist jedes Jahr das gleiche Spiel: Frühlingszeit ist Pollenzeit und gleichzeitig auch Beginn der Heuschnupfen-Saison. Etwa 10 bis 15 Prozent der Europäer leiden unter Heuschnupfen, weil ihr Immunsystem auf Blütenstaub überreagiert. Patienten, die in meiner Praxis erscheinen, haben meist schon alles ausprobiert: die konventionelle Medizin mit ihren diversen Medikamenten, Hyposensibilisierung, Homöopathie, Akupunktur, Traditionelle chinesische [...]